Kerbholz

Matthias & Moritz hatten ein paar Monate Zeit zwischen den Semestern, streiften sich den Rucksack ├╝ber und flogen nach Mexiko. Auf ihrer Reise durch Zentralamerika lernten sie neue L├Ąnder, neue Leute und ein neues Material kennen, das sie eigentlich schon zu kennen geglaubt hatten: Holz. ├ťberall begegnete es ihnen, in allen Formen und Farben: Als Boot, als H├╝tte, als Besteck und als Schmuck auf den Indiom├Ąrkten. Sie verliebten sich in das zeitlose, nat├╝rliche und stets warm und organisch wirkende Material und waren ├╝berzeugt: Das Potential von Holz f├╝r die Mode war l├Ąngst nicht ausgesch├Âpft.

Zur├╝ck in Deutschland erz├Ąhlten sie ihren Freunden von der au├čergew├Âhnlichen Idee, und nach langen Diskussionsabenden, viel Rotwein und noch mehr Herzblut, entstanden schlie├člich die ersten Holz Sonnenbrillen und Holzuhren von Kerbholz. Seitdem wird die Kerbholz Idee stetig weiterentwickelt und auf andere nachhaltige Materialien wie Baumwoll-Acetat und Schieferstein ├╝bertragen. Bis auf die Uhren mit Lederband sind alle Produkte vegan.

Kerbholz Screenshot

Wie hilfreich war der Beitrag?

Deine Meinung z├Ąhlt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Stimmen:

Dir hat der Beitrag gefallen?

Dann folge uns doch auch hier:

Schade, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass uns gemeinsam den Beitrag verbessern.

Men├╝