Systempflege 8SAM von BLATTKULTUR – Reine Pflege für ein reines Gewissen

Geschrieben von:

|

Vegane Kosmetik von Blattkultur 8SAM

Du lebst vegan und wünschst Dir schon seit Langem mehr Luxus bei kosmetischen Pflegeprodukten? Dann gibt es jetzt Grund zur Freude: Mit der veganen Systempflege 8SAM von BLATTKULTUR bekommst Du hochwertige Kosmetik ohne Kompromisse. Die Kosmetikserie ist nicht nur eine Wohltat für Deine Haut und Haare, sondern auch gut fürs Gewissen!

Vegane Kosmetik von BLATTKULTUR

8SAM Gründerin Tanja Nottelmann-Unger

Damit Du Dich täglich kompromisslos vegan pflegen kannst, hat Unternehmerin Tanja Nottelmann-Unger ihren eigenen unverrückbaren Werten mit der Pflegeserie 8SAM Leben eingehaucht. Sie ist eine echte EcoPreneurin, für die ethische Verantwortung und Unternehmertum untrennbar miteinander verbunden sind.

„BLATTKULTUR ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich mache das, weil ich daran glaube. Komme ich bei der jeweiligen Produktentwicklung an einen Punkt, der Kompromisse erfordert, lasse ich es sein und suche nach neuen Wegen.“, so Tanja.

Ihr Wunsch war es, mit BLATTKULTUR Frauen wie Dich – mit anspruchsvollem veganen Lifestyle – in die Lage zu versetzen, sich nicht nur mit gutem Gewissen mit Luxuspflege zu verwöhnen, sondern eben auch in jeder Hinsicht bewusst zu leben.

Wenn Du Lifestyle-Produkte und das Premium-Kosmetiksegment liebst, jedoch gleichzeitig auf ethisch vertretbaren Konsum achtest, liegst Du mit BLATTKULTUR garantiert richtig.

Ganz einfach konsequent – mit Pflegeprodukten von BLATTKULTUR

Das Motto „Karma statt Pharma“ bringt die vielfältigen hohen Anforderungen von BLATTKULTUR auf einen Nenner. Denn BLATTKULTUR steht für konsequente Naturkosmetik – und ist dabei weit entfernt vom althergebrachten Öko-Image. Die 8SAM Pflegeserie setzt ein Signal für die neue Generation veganer Luxuspflege.

Die Produkte der 8SAM Pflegeserie machen sich mit ihren schicken recycle­baren Violettglas-Fläsch­chen sicherlich auch in Deinem Bad gut. Sollte man Pflegeprodukte aber nach der hübschen Verpackung beurteilen? Bei BLATTKULTUR kein Problem: Was bei der Systempflegeserie 8SAM sexy, vegan und natürlich von außen aussieht, hält das Versprechen auch bei genauerem Hinsehen.

Vegane Pflege mit Niveau & Charakter: Die praktische 8SAM System-Pflegeserie

Alle Produkte der 8SAM Crossover-Pflege-Serie kannst Du beliebig untereinander kombinieren. So ist eine optimale individuelle Pflege auch für Deinen Hauttyp möglich. Die Produkte in den Designerglasflaschen in Normalgröße sind der Hingucker im Bad, doch auch die praktischen Reisegrößen können sich absolut sehen lassen.

Die Pflege 8SAM ist eine Kombination aus insgesamt 20 regionalen, afrikanischen und südamerikanischen Wirkstoffen. Sie ist als Baukasten-Pflegesystem konzipiert und besteht aus insgesamt acht Bestandteilen, die Du alle untereinander frei kombinieren kannst. Alle Produkte sind sowohl einzeln erhältlich, als auch im Set mit je vier Produkten.

Die Basis bilden stets CLEANSING und TONIC zur Reinigung sowie das Fluid MOISTURIZING oder wahlweise die reichhaltige Creme RICH als Pflege – ergänzt durch vier verschiedene kaltgepresste naturreine Öle (aus Wildsammlung). Diese hochwertigen, reinen Öle ohne Zusätze oder Wasser sind in den violetten Glasflaschen dank derer UV-Beständigkeit bestens geschützt und lassen sich übrigens auch ideal für die Haarpflege verwenden.

Ist die Pflegelinie 8SAM auch wirklich ganz vegan?

Alle Inhaltsstoffe der Naturkosmetik Pflegeserie 8SAM sind ausnahmslos vegan. Sogar die Produktetiketten sind vegan. Denn mit 8SAM möchte BLATTKULTUR ein Zeichen gegen die Ausbeutung von Tieren setzen.

Die Inhaltsstoffe der Pflegeprodukte wurden ohne Tierversuche hergestellt – sie sind vegan, dermatologisch getestet und ICADA zertifiziert. Darüber hinaus stammen die exotischen Inhaltsstoffe weitestgehend aus Fair-Trade-Handel sowie aus kontrolliert biologischem Anbau.

Die Entscheidung für Stoffe aus kon­trol­lier­t bio­­logischem Anbau umfasst damit auch den Verzicht auf Gen­technik sowie auf mine­ra­lische Kunst­­dünger und Pestizide. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern garantiert auch Produkte ohne schädliche Nebenstoffe. Darüber hinaus sind keinerlei künstliche Zusätze enthalten.

Ressourcenschonende Herstellung und Versand

Für die herausragende Qualität der Produkte sorgt nicht zuletzt die Produktion der 8SAM Pflegelinie in einer norddeutschen Manufaktur. Derzeit wird die Pflegelinie in kleiner Auflage für den deutschsprachigen Raum hergestellt. So kann die Produktion und die Qualität jederzeit im Auge behalten werden. Das bedeutet natürlich auch die Einhaltung des deutschen Reinheitsgebots. Das ICADA Siegel wurde speziell für kleinere Hersteller von Premium Bio- und Natur­kos­me­tik ent­wickelt und garantiert ebenfalls Qualität.

Die Produkte können im eigenen Online-Shop von BLATTKULTUR bestellt werden. Dadurch kannst Du Dir auch sicher sein, dass Verpackung und Versand laufend dem hohen Standard gemäß kontrolliert werden. Vorwiegend wird biologisches Verpackungsmaterial verwendet und als Füllstoff Bio-Holzwolle. Die Versandkartons bestehen aus recyclebarer Wellpappe. Außerdem wird Bio-Seidenpapier verwendet. Die Produkte kommen mit DHL Go-Green zu Dir nach Hause.

Die veganen BLATTKULTUR Pflegeprodukte sind frei von

  • tierischen Bestandteilen und Tierversuchen
  • ethoxilierten Emulgatoren/Tensiden (PEGs)
  • bedenklichen Konservierungsstoffen und Stabilisatoren (Parabenen,
    Formaldehyden etc.)
  • mineralölbasierenden Stoffen (Paraffin, Vaseline, Silikonöle etc.)
  • CMR Stoffen – krebserzeugende, mutagene oder reproduktionstoxische Stoffe.
  • GMO Stoffen – gentechnisch modifizierte Organismen oder auch
    gentechnisch veränderten Organismen (GVO)
  • organisch-synthetischen Farbstoffen
  • synthetischen Duftstoffen
  • Nanomaterial
  • Nitrosaminen
  • Silikonen
  • Kokosöl
  • Palmölen oder Palmkernölen (aus konventionellem Ursprung)

Unser Fazit

Von außen sehen die veganen 8SAM Pflegeprodukte fraglos super aus, doch Du kannst Dich bei BLATTKULTUR darauf verlassen, dass die Verpackung auch hält, was sie verspricht – die Pflegeprodukte sind auch im innersten Kern korrekt und halten jeder Prüfung stand. Mach als anspruchsvolle Veganerin keine Kompromisse mehr!

Vorheriger Beitrag
bleed: Der erste klimaneutrale, vegane & recycelte Sneaker weltweit – out now!
Nächster Beitrag
Vegane und nachhaltige Winterjacken ohne Daunen

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü