Stil hast du – Kleider leihst du. Kleiderei Hamburg.

Geschrieben von:

|

Kleiderei Hamburg

Du hast Lust auf Abwechslung in deinem Kleiderschrank, möchtest aber nicht immer alles neu kaufen? Du willst dich stilvoll kleiden, aber auch die Umwelt ist dir wichtig? Dann haben wir was für dich! Die Kleiderei in Hamburg macht Schluss mit Überfluss und Fast-Fashion und bietet dir immer neue Outfits in ihrem “neverending Kleiderschrank”. Hier kannst du deine Lieblingsmode leihen statt kaufen und wirst jeden Monat mit neuen Teilen versorgt.

Die Idee: Mode leihen statt kaufen

Gegründet wurde das Projekt 2012 von den beiden “Teilzeit-Revolutionärinnen” Thekla Wilkening und Pola Fendel auf St Pauli. Die Idee ist simpel wie genial: Statt ständig neue Klamotten zu kaufen, die in diesem Jahr noch total angesagt sind und im nächsten in der hintersten Ecke deines Kleiderschrankes verschwinden, bietet dir Kleiderei jeden Monat neue Kleidungsstücke zum Leihen. Das Sortiment setzt sich dabei aus exklusiven Designer-Stücken von ausgewählten Jung-Designern und ehemaligen Lieblingsstücken der User zusammen.

Kleiderei Hamburg

Umwelt & Fairness

Die Reduzierung des biologischen Fußabdruckes steht bei der Kleiderei besonders im Fokus. So wird die Lebensdauer der Textilien durch das Sharing maßgeblich verlängert und Müll vermieden. Die Herstellungsbedingungen sind somit nicht vordergründig, es wird jedoch bei den Designer-Kooperationen auf faire Arbeitsbedingungen geachtet. Eine Deklaration der textilen Bestandteile ist zukünftig geplant, aktuell jedoch nicht möglich. Der Grund dafür ist, dass bei vielen Ex-Lieblingsstücken die Schilder von den Trägerinnen herausgeschnitten wurden. Für die strengen Veganer unter euch, ist das Konzept deshalb vermutlich nicht geeignet. Wir haben uns dennoch entschlossen, euch die Kleiderei vorzustellen, weil wir die Idee unterstützenswert finden.

So funktioniert es:

Für 34 € inklusive Hin- und Rückversand erhältst du jeden Monat vier neue Kleidungsstücke deiner Wahl. Nach drei Monaten Startphase ist das Kleiderabo monatlich kündbar.

  1. Auswählen: Wähle vier Lieblingsstücke aus. Bei weniger als vier Stücken, füllt dir das Team dein Paket nach deinem Stil auf.
  2. Ausleihen: Dein Paket kommt zu dir nach Hause und du kannst deine neuen Lieblingsstücke präsentieren.
  3. Austauschen: Nach einem Monat kannst du deine Kleidungsstücke zurückschicken und dir neue Outfits aussuchen.
Kleiderei Hamburg
Vorheriger Beitrag
Vegane Schuhe von Good Guys Frühling/Sommer 2015
Nächster Beitrag
NO NEED FOR MEAT von Andreas Bär Läsker

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü