Lieblingsstücke aus den besten Onlineshops. Eco · Fair · Vegan

Textur

Preis

SALE

Eigenschaften

Nachhaltigkeit

Duft

Marke

Zertifikate & Siegel

Shop

Anzeige
Anzeige

Veganes Deo

Veganes Deo kommt ganz ohne tierische Bestandteile aus und ist frei von Tierversuchen. Auf unserer Seite findest du eine Auswahl an veganen Deos, die Dich perfekt erfrischen und sicher durch den Tag bringen.

Das Interesse für vegane Produkte wächst und auch in der Kosmetik steigt das Bewusstsein für grünere und gesündere Alternativen. Vegane Deos kommen ohne jegliche tierische Inhaltsstoffe aus und sind zudem frei von Tierversuchen. Doch das ist noch nicht alles! In vielen Deos konventioneller Hersteller verbergen sich umstrittene Konservierungsstoffe, Emulgatoren oder Duftstoffe, die Allergien auslösen, die Haut reizen oder sogar Krebs begünstigen können. Gerade bei Deodorants werden zudem oft Aluminiumsalze verwendet, die ebenfalls als sehr schädlich gelten. Wir verraten Dir, was sich genau dahinter verbirgt und welche Deos wir Dir empfehlen.

Kein Inhaltsstoff war in den letzten Jahren so umstritten wie Aluminiumsalze in Deodorants. Zunächst einmal solltest Du wissen, dass Aluminium das dritthäufigste Element der Welt ist und natürlicherweise in vielen Lebensmitteln wie Salat, Gemüse oder Kakao steckt. Einen Teil davon kann der Körper völlig eigenständig wieder abbauen, bei der täglichen Verwendung eines Deos steigt der Wert jedoch enorm und das Aluminium reichert sich im Körper an. Über die Folgen sind die Wissenschaftler sich noch nicht ganz einig, fest steht jedoch, dass das Metall nervenschädigend wirkt und zudem die Drüsen verstopft. Zudem steht Aluminium unter Verdacht, Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit, Schwangerschaften und die Knochenentwicklung zu haben sowie Brustkrebs und Demenz zu begünstigen. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, entscheidet sich deshalb am besten für ein Deo ohne Aluminiumsalze!

Ein weiterer kritischer Stoff sind Parabene. Sie werden häufig als Konservierungsstoffe eingesetzt und ähneln dem weiblichen Hormon Östrogen. In Kosmetika wie Deodorants werden sie über die Haut aufgenommen und können hier den Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht bringen. Die Folge ist zum Beispiel die Einschränkung der Fruchtbarkeit. Außerdem stehen sie im Verdacht, das Wachstum von Brustkrebstumoren zu begünstigen.

Ein weiterer kritischer Inhaltsstoff in herkömmlichen Deos sind Polyethylenglykole (kurz: PEG), die als Emulgatoren zum Einsatz kommen. Dies erhöht zwar einerseits die Wirkkraft der Inhaltsstoffe der Deos, begünstigt gleichzeitig aber auch das Eindringen von Schadstoffen.

Ebenfalls häufig verwendet werden Erdöle, die als Silikone, Paraffine oder Mineralöle zum Einsatz kommen. Erdöl ist aus ökologischer Sicht kritisch, da es sich nur schwer abbauen lässt. Und wer möchte sich schon freiwillig mit Erdöl eincremen?

Auch synthetische Duftstoffe sind sehr beliebt in herkömmlichen Deos, da sie schlechte Gerüche überdecken. Viele dieser Stoffe können jedoch zu Ausschlägen, Juckreiz oder Hautrötungen führen, was besonders in der Achselhöhle sehr unangenehm ist. Natürliche Duftstoffe hingegen fördern den neutralen Körpergeruch und duften dadurch nicht künstlich.

Und last not least hätten wir da noch Triclosan, das eine antibakterielle Wirkung auf die Haut hat. Der Wirkstoff kann der natürlichen Hautflora schaden und so das Gleichgewicht der Bakterien durcheinander bringen. Außerdem wird vermutet, dass der Stoff zu verminderter Fruchtbarkeit bei Frauen führen kann.

Seit dem 11. März 2013 dürfen an Tieren getestete Kosmetika und deren Inhaltsstoffe nicht mehr in die EU eingeführt werden. Ein historischer Sieg für Tierversuchsgegner, dem ein langer, steiniger Weg vorausging. Trotzdem gibt es noch viel zu tun. Denn viele Inhaltsstoffe fallen unter eine der Ausnahmen: Sie werden im Rahmen der europäischen Chemikalienverordnung REACH getestet. Betroffen sind hier Stoffe, die nicht ausschließlich für Kosmetika verwendet werden, sondern auch in anderen Bereichen zum Beispiel als Reinigungsmittel oder Wandfarbe Anwendung finden. Ebenfalls erforderlich sind Tierversuche bei der Einführung neuer Stoffe, wenn von einer Gefährdung für Arbeiter ausgegangen wird oder wenn eine Risikobewertung für die Umwelt erforderlich ist. Auch der Vertrieb außerhalb Europas ist kritisch zu sehen, so sind in Ländern wie China Tierversuche bei importierten Kosmetikprodukten noch immer vorgeschrieben. China öffnet sich zwar langsam für tierversuchsfreie Testmethoden, trotzdem ist eine Ende der qualvollen Tests noch nicht absehbar.

Natürliche Deos kommen ohne Tierversuche aus. Kosmetika, die als vegan gekennzeichnet ist, garantiert jedoch lediglich, dass sich keine tierischen Bestandteile im Produkt befinden. Um Tierversuche auszuschließen solltest Du auf Marken zurückgreifen, die entweder transparent Tierversuche für ihre Produkte ausschließen und sich strikt dagegen aussprechen. Oder Du vertraust auf unabhängige und anerkannte Gütesiegel wie die Veganblume der Vegan Society oder das V-Label.

Auf unserer Seite findest Du ausschließlich vegane Deos von Marken, die wir für vertrauenswürdig und empfehlenswert halten. Ganz besonders ans Herz legen möchten wir Dir jedoch die folgenden Hersteller.

Veganes Deo von PonyHütchen

PonyHütchen bietet Dir handgemachte, vegane Deocremes. Natürliche Zutaten, innovative Rezepturen kombiniert mit effektiver Wirkung und das alles natürlich ganz ohne Tierversuche. Was vor einigen Jahren als DIY-Projekt in der eigenen Küche von Gründerin Hendrike begann, ist heute aus vielen Badezimmern nicht mehr wegzudenken. Die bunten Tiegel sind in vielen verschiedenen Düften oder auch auch ganz pur erhältlich und bringen Dich sicher durch den Tag.


Vegane Deosticks von Ben & Anna

Die Deos von Ben & Anna enthalten ausschließlich Inhaltsstoffe natürlichen Urspungs und sind entsprechend zertifiziert. Durch den Inhaltsstoff Bicarbonat wird eine geruchshemmende Wirkung erzielt und Pfeilwurzelextrakte sorgen zusätzlich für einen Trockeneffekt unter den Armen. Alle Inhaltsstoffe sind vegan und cruelty free. Ganz besonders empfehlen wir Dir die veganen Deos in der FSC-zertifizierten Papertube-Verpackung. Sie kommen ohne Plastik aus und lassen sich so nach ihrer Verwendung besonders ökologisch entsorgen.


Vegane Deocreme von FINE

FINE ist ein neues Deodorant aus Berlin. Sorgfältig ausgewählte Inhaltsstoffe verhindern unerwünschte Gerüche und pflegen gleichzeitig Deine Haut. Mit dem beigefügten Spatel trägst Du das Deo sorgfältig auf und lässt es kurz einziehen. FINE ist natürlich und 100% vegan, ohne Gentechnik, aluminiumsalzfrei und ohne Parabene. Es enthält weder Konservierungsmittel noch Farbstoff, sonstige Füllstoffe oder künstliche Duftstoffe und ist natürlich auch tierversuchsfrei.


Vegane Deocreme von i+m

Das Berliner Label i+m bietet Dir hochwertige vegane und biozertifizierte Naturkosmetik. Die Deocremes von i+m kommen im umweltgerechten Glastiegel und verzichten auf schädlichen Alkohol, Aluminium oder Alaun. Die natürliche Komposition aus Kokos, Natron und Zink schützt über viele Stunden vor ungebetener Geruchsbildung, gleichzeitig beruhigt das reizlindernde Zinkoxid die empfindliche Achselhaut. Für eine samtig-zarte Haut sorgen Bio-Mandel- und Bio-Olivenöl aus fairem Handel, während frische natürliche Duftöle Körper und Geist erquicken.


Selbstgemachtes Deo von hellosimple

Das wunderbare DIY-Deoset von hellosimple ermöglicht Dir, Dein eigenes Deo zu Hause selbst herzustellen. Verwendet werden ausschließlich reine, unraffinierte Bio-Zutaten – so bleiben alle pflegenden Inhaltsstoffe und der natürliche Geruch erhalten. Über den Produktgenerator auf der Website kannst Du Dein Lieblingsdeo individuell zusammenstellen. Zu den verwendeten Basiszutaten gehören pflegende Sheabutter, antibakterielles Kokos, Natron zur Neutralisierung von Gerüchen und Pfeilwurzel zur Regulierung der Feuchtigkeit. Für die Zubereitung benötigst du nichts außer dem Set und gewöhnliche Küchenutensilien.

Du bist Allergiker oder möchtest einfach keinen zusätzlichen Duft verwenden? Auch für Dich haben wir die passenden Produkte! Filtere unsere Deos einfach nach ihren Eigenschaften ohne Duftstoffe und schon erhältst Du die passenden Produkte. Die gelisteten Deos kommen alle ohne zusätzliche Parfüms aus und bieten Dir dennoch den vollen Schutz.

Anzeige

Ergebnisse 1 – 12 von 81 werden angezeigt