Lieblingsstücke aus den besten Onlineshops. Eco · Fair · Vegan

Schmuck

Preis

SALE

Farbe

Nachhaltigkeit

Marke

Material

Zertifikate & Siegel

Shop

Veganer Schmuck

Diamonds are girl’s best friend- schon Marilyn Monroe wusste die Anziehungskraft schöner Schmuckstücke zu schätzen. Umso mehr freuen wir uns, dir ausgesuchten veganen Schmuck zu präsentieren. Fair und nachhaltig produziert aus recycelten und fair gehandelten Materialien.

Veganer Schmuck wird ganz ohne tierische Bestandteile hergestellt. In herkömmlichem Schmuck findet man oft Leder, Perlen oder Horn. Diese Materialien sind nicht nur tierischen Ursprungs, sondern werden oft auch unter nicht ökologischen Bedingungen gewonnen. Perlen und Perlmutt zum Beispiel werden häufig durch die Zucht von Perlmuscheln gewonnen. Um die Bildung der Perlen zu ermöglichen, werden Fremdkörper in das Innere der Muschel implantiert, und von dieser als Abwehr mit Perlmutt umschlossen. Die Bildung der Zuchtperlen kann zwei bis sechs Jahre dauern und oft werden die Muscheln für mehrere Produktionszyklen eingesetzt. Bei echten Perlen kann dieser Prozess mehrere Jahrzehnte in Anspruch nehmen, was auch ihren hohen Preis erklärt. Teure Echtperlen sind übrigens auch der Grund, warum inzwischen zahlreiche Austernarten vom Aussterben bedroht sind. Viele Muscheln sterben während der Zuchtphase oder bei der Entnahme der Perle.

Veganer Schmuck kommt gänzlich ohne diese Stoffe tierischen Ursprungs aus. Verwendet werden umweltgerechte Materialien wie Kork, Holz, Glas, recyceltes Messing oder Sterling Silber. Im besten Falle wird der vegane Schmuck auch unter fairen Bedingungen und in Handarbeit hergestellt.

Egal ob du etwas Schlichtes für jeden Tag suchst oder etwas Auffälliges für den Abend – veganer Schmuck lässt sich mit gutem Gewissen tragen. Entdecke zum Beispiel die wunderschönen Statementketten von Fremdformat, die dir Motivation für jeden Tag liefern. Gefertigt werden die Schmuckstücke aus Upcycling-Industriewerkstoffen liebevoll in Handarbeit im schönen Heidelberg. Du liebst es eher minimalistisch? Dann könnte Wild Fawn etwas für dich sein! Das Londoner Label produziert wunderschöne Halsketten und Ohrringe aus recyceltem Sterling Silber. Kaligarh hingegen steht für echte Handarbeit aus dem Himalya. Das Label setzt sich dabei aber nicht nur faire Arbeitsbedingungen ein, sondern achtet ganzheitlich auf eine ökologische Fertigung. So wird zum Beispiel auch für die Verpackungen handgeschöpftes Papier des nepalesischen Lokta-Busches verwendet. Auch das niederländische Label Studio Jux produziert in Nepal und setzt sich hier für faire Arbeitsbedingungen ein. Stilistisch reicht die Bandbreite dabei von dezenten Ringen bis hin zu auffälligen Halsketten aus Glasperlen. WeYounique ist ein Label aus Portugal, dass sich auf Korkprodukte spezialisiert hat. Die wunderschönen Armbänder werden an der Algarve im Süden liebevoll in kleinen Familienbetrieben hergestellt und bringen eine Brise Meer in deinen Alltag. Veganer Schmuck ist eine tolle Alternative und eignet sich übrigens auch perfekt als Geschenk.

Ergebnisse 1 – 12 von 153 werden angezeigt