Die besten Shops für nachhaltige vegane Schuhe 5. April 2018 – Gepostet in: Magazin, Schuhe – Tags:

Die besten Shops für nachhaltige vegane Schuhe
5 (100%) 2 votes

Die besten Shops für vegane Schuhe Banner

Die Suche nach veganen Schuhen ist oft gar nicht so einfach. Wahrscheinlich hast du schon festgestellt, dass viele konventionelle Shops zwar durchaus lederfreie Produkte anbieten – bei genauerem Hinsehen wird dir aber schnell klar, dass bei der Verarbeitung eben doch tierische Hilfsstoffe verwendet wurden oder die Schuhe in puncto Umwelt und Fairness einfach nicht deinen Ansprüchen gerecht werden. Zum Glück gibt es inzwischen eine immer größere Auswahl an veganen Schuhlabels, die unter fairen und ökologischen Bedingungen produzieren und dabei auch noch richtig gut aussehen. In unserer Übersicht haben wir die besten Shops und Marken rund um vegane Stiefel, Sneaker & Co. für dich zusammengestellt. Die Liste wird immer wieder überarbeitet, schau also gern öfter vorbei!

Was sind eigentlich vegane Schuhe?

Wie alle veganen Produkte sind auch vegane Schuhe frei von jeglichen tierischen Bestandteilen. Wusstest du zum Beispiel, dass Leder das wirtschaftlich wichtigste Produkt der Schlachthäuser gleich nach dem Fleisch ist? Selbst die Felle der Kühe aus der Milchindustrie werden zu Leder verarbeitet, sobald die Tiere nicht mehr profitabel genug sind. Die Häute ihrer Kälber werden in teures Kalbsleder verwandelt. Bis heute wird dabei mehr als die Hälfte des Leders für Schuhe verwendet. Besonders gravierend dabei ist, dass die Tiere oftmals alle Grausamkeiten der industriellen Tierhaltung erleiden müssen. Hierzu zählen überfüllte Ställe, schmerzhafte Brandzeichen, Kastration ohne Betäubung, Qualtransporte und vieles mehr. Besonders viele Häute stammen zudem aus Niedriglohnländern ohne greifende Tierschutzgesetze wie China, Indien oder Bangladesh.

Doch auch für die Umwelt ist die Produktion von Leder eine enorme Belastung. Laut Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) haben Gerbereien ihre Produktion größtenteils in Entwicklungsländer verlegt, da die Arbeit dort billig und die Umweltstandards niedrig sind. In den Gerbereien werden die Rohhäute unter enormem Wasserverbrauch und mit giftigen Chemikalien verarbeitet. Chrom, Formaldehyd, Schwefelsäure oder Natriumsulfat belasten nicht nur die örtlichen Gewässer, sondern sind auch für die Arbeiter und ihre Familien eine Gesundheitsgefahr. Wer Leder selbst am Körper trägt, setzt sich ebenfalls Gesundheitsgefahren aus. Bei der Gerbung mit Chrom III kann das krebserregende und allergieauslösende Chrom VI entstehen.

Herkömmliche Schuhe bestehen jedoch nicht nur aus Leder. Auch Klebstoffe, Farben und Applikationen können tierische Bestandteile enthalten. Winterschuhe können mit Lammfell gefüttert sein oder einen Fellbesatz aufweisen. Selbst wenn das Fell als Kunstfell ausgezeichnet ist, kann es sich um echtes Fell handeln. Wer wirklich auf Nummer sicher gehen möchte, sollte Produkt und Hersteller genauestens unter die Lupe nehmen.

Aus welchen Materialien bestehen vegane Schuhe?

Vegane Schuhe müssen einige Voraussetzungen erfüllen, die bei herkömmlichen Schuhen nicht üblich sind. Anstatt tierischem Leder werden alternative und oft nachhaltigere Materialien eingesetzt, wie etwa Naturkautschuk, Bambus oder Bio-Baumwolle. Der Einsatz von Kunststoff lässt sich oft jedoch nicht 100-prozentig vermeiden. Häufig werden die synthetischen Stoffe jedoch aus recycelten Materialien gewonnen. Wusstest du zum Beispiel, dass PET-Flaschen, Teppichunterlagen oder Autoreifen später oft zu veganen Schuhen verarbeitet werden? Auch Lederalternativen aus Ananasblättern, Pilzen oder Kork sind immer stärker im Kommen. Sie bieten nicht nur eine ökologische Alternative und Langlebigkeit, sondern garantieren auch eine ansprechende Optik. Wer vegan lebt, muss auf stylisches Schuhwerk also schon lange nicht mehr verzichten.

Worauf muss ich beim Kauf veganer Schuhe achten?

Leider verstecken sich tierische Bestandteile überall und sind oft auf den ersten Blick gar nicht ersichtlich. Wer wirklich sicher gehen möchte, sollte deshalb Labels und Shops vertrauen, die sich für die vegane Lebensweise einsetzen und bestenfalls komplett auf tierische Produkte verzichten. Andere Marken mit gemischten Waren bieten zum Teil als vegan gekennzeichnete Sortimente an – hier kannst du auch sehr sicher sein, dass nichts vom Tier enthalten ist. Bietet der Hersteller gar keine Informationen zu nicht-veganen Bestandteilen im Produkt, musst du eine Produktanfrage stellen. Das ist leider der einzige Weg, einigermaßen verbindliche Informationen zu erhalten. Achte unbedingt darauf, auch nach den verwendeten Klebstoffen und Farben zu fragen, denn ein tierfreies Obermaterial oder eine Sohle aus Kunststoff sind noch lange keine Garantie, dass der Schuh auch wirklich komplett vegan ist.

PETA Approved Vegan SiegelEine weitere Hilfe beim Shopping stellt das von PETA verliehene „PETA Approved Vegan“-Zertifikat dar. Das Siegel wird von der Tierschutzorganisation kostenfrei an Unternehmen der Modebranche vergeben, die auf Pelz, Leder, Wolle und Co. verzichten. Das Gütesiegel gilt wahlweise für einzelne Produkte oder auch ganze Sortimente. Der Zertifizierungsprozess basiert im Wesentlichen auf einer Selbstauskunft in Form eines Fragebogens sowie einer Zuverlässigkeitserklärung. Strenge Produktionskontrollen, wie man sie von anderen Zertifizierern kennt, gibt es hier nicht. Weiterhin gibt das Siegel keinerlei Auskunft zu ethischen und ökologischen Hintergründen der Produktion. Zur Orientierung ist das „PETA Approved Vegan“-Zertifikat aber in jedem Falle empfehlenswert. Eine Liste mit zertifizierten Modeunternehmen sowie weitere Informationen zu „PETA Approved Vegan“ findest du hier.

Legst du neben einer veganen Herstellung auch Wert auf eine soziale und ökologische Produktion, empfiehlt sich ein Blick auf rankabrand.de. Hier gibt es Auskünfte zur Nachhaltigkeit verschiedenster bekannter Marken.

Die besten veganen Schuhshops

Los geht’s. Hier haben wir dir hier unsere Lieblingsshops für vegane Schuhe zusammengestellt. Wie immer legen wir nicht nur Wert auf eine vegane Materialauswahl und Verarbeitung, sondern auch auf eine möglichst ökologische und faire Produktion. Du hast Anmerkungen oder Ergänzungen? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar!

Übersicht

Multibrand Stores – Schuh-Shops mit verschiedenen Marken

Vegan Brands – Schuhe rein veganer Marken

Other Brands – Vegane Schuhe anderer Marken

Disclaimer

Wir recherchieren unsere Beiträge mit größter Sorgfalt. Dennoch können wir keine Gewährleistung geben, dass hier genannte Preise und Informationen zum Zeitpunkt deines Besuches noch aktuell sind.

Bitte beachte, dass wir auf unserer Seite mit sogenannten Affiliate-Links arbeiten. Klickst du auf diese Links und bestellst bei unseren Partnershops, erhalten wir eine kleine Provision für unsere Arbeit. Der Endpreis ändert sich dabei für dich nicht. Wo immer möglich kennzeichnen wir unsere Affiliate-Links mit einem Sternchen (*).

Multibrand Stores – Schuh-Shops mit verschiedenen Marken

Anifree Shoes vegane Schuhe Shop

Vegane Schuhe von Anifree Shoes

Anifree Shoes ist ein veganer Onlineshop für Schuhe, Taschen und Accessoires. Der Shop setzt sich für eine vegane, faire und nachhaltige Lebensweise ein und listet deshalb nur Marken, die „PETA Approved Vegan“ sind. Viele der angebotenen Schuhe werden zudem in Europa produziert. Die Produkte bestehen aus möglichst ökologischen Rohstoffen wie Baumwolle, Microfaser, Piñatex, Naturkautschuk, Bast, Holz, Kork, PU-Kunstleder sowie recycelten Kunststoffen aus beispielsweise Autoreifen und PET-Flaschen. Der Shop verwendet ausschließlich vegane und nachwachsende Verpackungsmaterialien und versendet mit DHL GoGreen.

  • 100% Vegan
  • Kostenfreier Versand weltweit
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb Deutschlands
  • 100 Tage Umtauschrecht
Anifree Shoes vegane Schuhe Screenshot
Avesu vegane Schuhe Logo

Vegane Schuhe von avesu

avesu wurde 2010 in Berlin gegründet und ist einer der größten Shops rund um vegane Schuhe. Hier findest du hochwertige High-Heels, Sneaker, Businessschuhe oder Wanderschuhe von mehr als 40 internationalen Brands, die garantiert vegan sind. Neben dem Verzicht auf tierische Bestandteile achtet der Shop auch auf ökologische und soziale Produktionsbedingungen.

  • 100% Vegan
  • Versandkostenfreie Lieferung nach Deutschland und Österreich
  • Kostenlose Rücksendung
  • 100 Tage Rückgaberecht
Avesu vegane Schuhe Screenshot
Shoezuu vegane Schuhe Logo

Faire und vegane Schuhe von Shoezuu

Shoezuu.de bietet eine große Auswahl veganer Schuhe von fairen und veganen Marken wie Vegetarian Shoes, NAE Fashion with compassion, Ethletic und sogar unter eigenem Label. Alle bei Shoezuu angebotenen Produkte wurden unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt, sind immer vegan und ökologischer als Vergleichbare aus dem konventionellen Handel. Das Unternehmen lebt Nachhaltigkeit und Fairness, daher nutzt es zum Beispiel im eigenen Büro nur Ökostrom, versendet alle Bestellungen klimaneutral und verwendet recyceltes Papier. Bei Shoezuu gibt es vegane Schuhe aus Hightech-Mikrofasern, Bio-Baumwolle, Kork, Hanf, Ananasfasern und recycelten Materialen wie PET-Flaschen.

  • 100% Vegan
  • Versandkostenfrei innerhalb der EU ab 30,00 € (darunter 5,00 € in Deutschland)
Shoezuu vegane Schuhe Screenshot

Vegan Brands – Schuhe rein veganer Marken

Ahimsa Vegan Shoes Logo

Vielseitige Schuhe von AHIMSA

Das Wort „Ahimsa“ stammt aus der altindischen Sprache Sanskrit und bezeichnet eines der zentralen Konzepte der indischen Religionen, des Hinduismus genauso wie des Buddhismus oder des Jainismus. Übersetzt bedeutet es nämlich in etwa so viel wie „Nicht-Verletzen“ oder „Gewaltlosigkeit“ und ist damit auch gleich Kern der Marke. Gegründet wurde das Label 2013 von Gabriel Silva, der selbst seit vielen Jahren Veganer ist. Die liebevoll von Hand gefertigten Schuhe, Taschen und Gürtel werden unter fairen Bedingungen in einer kleinen Fabrik in der Stadt Franca im Nordosten des brasilianischen Bundesstaats São Paulo produziert. Auch die Rohstoffe werden sorgfältig ausgewählt, so bestehen die veganen Schuhe unter anderem aus Baumwolle, Naturkautschuk, Fasern aus recycelten PET-Flaschen und Klebstoffen auf Wasserbasis.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 80,00 € – 130,00 €
  • Weltweit kostenfreier Versand – Achtung, es fallen Zollgebühren an!
  • Made in Brasil
AHIMSA Vegan Shoes Screenshot
be free Logo

Vegane Sneaker von be free

Die junge Marke be free steht für vegane Schuhe aus nachhaltigen Materialien. Produziert wird unter fairen Bedingungen in Porto in Portugal. Die verwendeten Materialien wie Microvelours und Gummisohle besitzen einen hohen Recyclinganteil und stammen aus Spanien, Italien und Portugal. Obwohl das Sortiment aktuell noch überschaubar ist, lohnt sich ein Besuch im Shop. Die Sneaker sind als Low-Cut und High-Cut für Frauen und Männer erhältlich. Eine tolle Alternative zu klassischen Baumwollsneakern in einem zeitlosen Design.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 90,00 € – 110,00 €
  • Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  • Made in Portugal
be free vegane Schuhe Screensot
Beyond Skin vegane Schuhe Logo

Wunderschöne vegane Schuhe von Beyond Skin

Das britische Label Beyond Skin wurde 2001 aus der Idee heraus gegründet, tierleidfreie Schuhe mit stilvollem Design zu verbinden. Inzwischen bietet die Marke eine große Auswahl an Pumps, Ballerinas, Stiefeln, Sandalen, Wedges und vielem mehr, die optisch genauso vielseitig sind wie ihre nicht-veganen Verwandten. Produziert wird dabei ausschließlich in Spanien unter fairen Bedingungen. Zu den verwendeten Materialien gehören recyceltes PU, Viskose, Polyester sowie ein Wildleder-Imitat aus 100% recycelten PET-Kunststoff-Flaschen.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 80,00 € – 270,00 €
  • Kostenfreier Versand innerhalb Europas
  • PETA Approved Vegan
  • Made in Spain
Beyond Skin Screenshot
Eco Vegan Shoes Logo

Nachhaltige Schuhe von Eco Vegan Shoes

Das niederländische Label Eco Vegan Shoes produziert hochwertige nachhaltige Schuhe aus synthetischen Hightech-Stoffen. Die meisten Stoffe kommen von der Firma Schoeller aus der Schweiz, deren Sortiment dem strengen BlueSign®-Standard für Umwelt und Soziales unterliegt. Die Schuhe selbst werden unter fairen Bedingungen entweder in Portugal oder in Indonesien hergestellt. Besonders hervorheben möchten wir noch die Produktvielfalt von Eco Vegan Shoes. So gibt es nicht nur eine riesige Auswahl an Damen und Herrenschuhen, sondern auch ein breites Sortiment für Wanderstiefel und Sicherheitsschuhe.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 40,00 € – 220,00 €
  • Versand nach Deutschland für 4,95 €
  • PETA Approved Vegan
  • Made in Portugal & Indonesia
Eco Vegan Shoes Screenshot
Ethletic vegane Sneaker Logo

Sportliche vegane Sneaker von Ethletic

Ethletic-Sneaker sehen nicht nur gut aus – sie geben ein gutes Gefühl. Demjenigen, der sie trägt. Und demjenigen, der sie hergestellt hat. Dafür sorgt das vegane Label mit einer gerechten Bezahlung, anständigen Arbeitsbedingungen und freiwilligen Prämien für soziale Projekte. Die Mitarbeiter in Sri Lanka, Pakistan und Deutschland teilen ein gemeinsames Ziel: Schuhe anzubieten, die gekauft werden, weil sie schön sind, stylisch, modern und bequem. Verwendet werden ausschließlich Bio-Baumwolle und Naturkautschuk aus nachhaltigem Plantagenanbau – keine Pestizide, keine giftigen Chemikalien.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 50,00 € – 90,00 €
  • Versand nach Deutschland ab 4,70 €
  • Fairtrade-zertifizierte Baumwolle
  • PETA Approved Vegan
  • FSC®-zertifizierter Naturkautschuk
Ethletic vegane Sneaker Screenshot
Fair vegane Schuhe aus Portugal Logo

Vegane Schuhe aus Portugal von FAIR

Das Label FAIR steht für „For All Its Rights“ und produziert vegane Schuhe mit hochwertigem Design in Portugal. Die Gründerin, Carina Boavida, ist eine junge und begeisterte Tierliebhaberin, die sich bereits in ihrer Kindheit für Straßenkatzen und -hunde einsetzte. Die Schuhe von FAIR bestehen aus PVC-freier, italienischer Mikrofaser, Kork und einer Sohle aus Neolit.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 90,00 € – 160,00 €
  • Versand nach Deutschland 12,00 €
  • Made in Portugal
FAIR vegane Schuhe Portugal Screenshot
Good Guys Vegan Shoes Logo

Stilvolle vegane Schuhe aus Paris von Good Guys

Das französische Label Good Guys vereint eleganten Stil mit nachhaltiger Produktion. Good Guys Schuhe bestehen aus Mikrofaser, Canvas und Naturkautschuk, die aus Spanien, Italien und Portugal stammen. Alle Schuhe des Labels sind komplett vegan und werden so CO2-neutral wie möglich hergestellt. Zusätzlich ist die Marke OEKO-TEX®-100-zertifiziert, was eine weitgehend schadstofffreie Produktion gewährleistet. Die klassischen Schuhe, die auch zu Emma Watsons Lieblingen gehören, werden in Paris entworfen und in Portugal unter fairen und sozialen Arbeitsbedingungen hergestellt.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 90,00 € – 190,00 €
  • Versand nach Deutschland 15,00 €
  • PETA Approved Vegan
  • Made in Portugal
Good Guys Vegan Shoes Screenshot
Jonny’s Vegan Logo

Vegane Schuhe von Jonny’s Vegan

Jonny’s Vegan heißt die vegane Linie des traditionsreichen Schuherstellers John W. Shoes. Die Firma hat ihren Ursprung in Deutschland und geht auf Johann Wagener (alias John W.) zurück, der bereits 1608 seine Schuhmacherei gründete. Die veganen Schuhe bestehen aus ökologischen Materialien wie Leinen, Baumwolle oder Hanf, aber auch recycelte PET-Flaschen werden verwendet. Produziert wird unter fairen Arbeitsbedingungen in Spanien. Die Verpackungen der Schuhe werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 60,00 € – 120,00 €
  • Versand nach Deutschland 4,50 € (ab 60,00 Bestellwert kostenfrei)
  • PETA Approved Vegan
  • Made in Spain
Jonny’s Vegan Screenshot
Lunge vegane Laufschuhe Logo

Vegane Laufschuhe von LUNGE

Wer auf der Suche nach hochwertigen Laufschuhen ist, kommt an LUNGE nicht vorbei. Die Manufaktur fertigt alle Modelle vom ersten Zuschnitt der Materialien bis zum abschließenden Verpacken im mecklenburgischen Düssin. Jede Menge Erfahrung und technisches Know-how stecken in den Schuhen, die durch ihre klare Linien und ihr reduziertes Design überzeugen. Die Marke setzt auf Erkenntnisse aus Medizin und Biomechanik und produziert Hightech-Schuhe mit hervorragender Dämpfung, die auch für Knie und Rücken eine regelrechte Wohltat sind.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 180,00 € – 230,00 €
  • Versand nach Deutschland kostenfrei
  • Made in Germany
Lunge vegane Laufschuhe Screenshot
Matt & Nat Logo

Vegane Schuhe von Matt & Nat

Das kanadische Label Matt & Nat vereint „Material“ und „Nature“ und fertigt seit seiner Gründung im Jahre 1995 ausschließlich vegane Schuhe und Handtaschen. Produziert wird unter fairen Bedingungen in China. Die Produktionsstätte ist SA8000-zertifiziert und erfüllt damit Mindeststandards für Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit, verbietet Kinderarbeit und vieles mehr. Matt & Nat verwendet ausschließlich hochwertige und haltbare Materialien wie beispielsweise Kork, Baumwolle und PU. Die veganen Sandalen, Stiefeletten, Pumps und Sneaker überzeugen mit ihrem klassischen, eleganten Design und sind zudem in vielen modischen Farben erhältlich.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 60,00 € – 130,00 €
  • Versand nach Deutschland ab 100,00 € kostenfrei
  • Sozialstandards zertifiziert nach SA8000
  • Made in China
Matt & Nat Screenshot
Muroexe Logo

Sneaker für Minimalisten von Muroexe

Die spanische Marke Muroexe verbindet exzellentes minimalistisches Design mit höchster Qualität und bestem Tragekomfort. Gegründet wurde das Label im Jahr 2013 und ist seitdem stetig gewachsen. Heute verkauft Muroexe seine Schuhe in mehr als 51 Länder und besitzt Büros in Metropolen wie Tokio, New York, London oder Lissabon. Gefertigt werden die Schuhe in Spanien und China, wobei das Label mit den jeweiligen Fabriken in beiden Ländern eng zusammenarbeitet und sozialverträgliche Arbeitsbedingungen sicherstellt. In puncto Material werden qualitative Rohstoffe wie Baumwolle, Lycra, PU und andere Mikrofasern eingesetzt.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 60,00 € – 80,00 €
  • Versand europaweit kostenfrei
  • PETA Approved Vegan
  • Made in Spain & China
Muroexe minimalistische Sneaker Screenshot
NAE vegane Schuhe Logo

Stylische Schuhe ohne Leder von NAE

NAE steht für „No Animal Exploitation“ und ist eine vegane Schuhmarke aus Portugal. Das Label verbindet ökologische Nachhaltigkeit mit hochwertigem Design. Verwendet werden alternative Ledermaterialien wie portugiesisches Kork, Mikrofasern, Ananasblätter sowie recycelte Plastikflaschen. NAE benutzt keinerlei Produkte tierischer Herkunft und achtet auf soziale Arbeitsbedingungen bei der Herstellung.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 70,00 € – 170,00 €
  • Versand weltweit kostenfrei
  • PETA Approved Vegan
  • Made in Portugal
NAE vegane Schuhe Screenshot
NOAH Italian Vegan Shoes Logo

Vegane Schuhe von NOAH Italian Vegan Shoes

NOAH wurde 2009 gegründet und steht für elegant-modische Schuhe aus veganen Materialien, die in Italien unter fairen Arbeitsbedingungen in Kleinserie handgefertigt werden. Die Grundidee des Labels ist die Kombination von italienischem Stil mit hochwertiger Qualität unter Achtung von Umwelt, Tieren und Menschen. Neben einem großen Sortiment für Damen gefallen uns die Herren- und Businessschuhe besonders gut.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 70,00 € – 200,00 €
  • Portofreier Versand ab 99,00 € (darunter 4,94 € für Lieferungen nach Deutschland, 6,95 € nach Österreich und Schweiz)
  • Kostenfreier Rückversand bis 14 Tage nach Kauf in Deutschland
  • PETA Approved Vegan
  • Made in Italy
NOAH italian Vegan Shoes Screenshot
Vegetarian Shoes Logo

Praktische Schuhe für jeden Tag von Vegetarian Shoes

Das britische Label Vegetarian Shoes gehört zu den Pionieren der veganen Schuhwelt. Gegründet im Jahre 1990 bietet die Marke eine enorme Auswahl von veganen Sneakern und Springerstiefeln über robuste Wander- und Winterschuhe bis hin zu eleganten Pumps. Gründer Robin Webb war ein Autodidakt im Schusterhandwerk und beseelt von der Idee, Schuhe ohne tierische Materialien herzustellen. Als er hörte, dass in Afrika wegen mangelnder Rohstoffe oft alte Autoreifen als Schuhsohlen verwendet werden, war er fasziniert. Als er dann durch Zufall noch auf eine robuste Mikrofaser stieß, die für Sitzbezüge auf Yachten verwendet wird, war die Idee geboren. Der Erfolg gab ihm Recht. Heute produziert die Marke Schuhe in England, Spanien, Portugal und Italien und ist sich dabei selbst stets treu geblieben.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 45,00 £ – 180 £
  • Versand ab 14,00 £ nach Deutschland
  • Made in Europe
Vegetarian Shoes Screenshot
Will’s Vegan Shoes Logo

Vegane Schuhe von Will’s Vegan Shoes

Will Green startete sein Londoner Label Will’s Vegan Shoes im Jahre 2012 mit der Vision, Schuhe ohne Tierleid, dafür aber mit hochwertigen Designs, sozialer Fertigung und fairen Preisen zu erschaffen. Produziert werden die veganen Schuhe deshalb in Europa. Als Hauptmaterial dienen hochwertige Mikrofasern, die nicht nur aussehen wie Leder, sondern auch genauso langlebig und widerstandsfähig sind.

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 80,00 € – 120,00 €
  • Versand nach Deutschland ab 7,00 €, erste Bestellung versandkostenfrei
  • Kostenfreier Rückversand bis 365 Tage nach Kauf
  • PETA Approved Vegan
  • Made in Europe
Will’s Vegan Shoes Screenshot
ZOURI vegane Schuhe Logo

Vegane Sandalen von Zouri

220 Millionen Plastik werden jedes Jahr produziert – mehr als 8 Millionen davon landen in unseren Ozeanen. Das portugiesische Newcomer-Label Zouri kämpft dagegen und hat ein einzigartiges Konzept zum Schutz der Meere entwickelt. Gemeinsam mit Freiwilligen und Organisationen werden Plastikabfälle an den Stränden Portugals gesammelt und sinnvoll wiederverwendet. Der Plastikabfall wird in Rohmaterial umgewandelt und zur Produktion ökologischer Sandalen eingesetzt. In jedem Zouri-Paar stecken so etwa 6 Plastikflaschen. Auch Naturkautschuk, Kork, Pinatex und andere natürliche Materialien kommen zum Einsatz. Produziert wird unter hohem Qualitätsanspruch und fairen Bedingungen direkt in Portugal. Dass das ankommt zeigt der Erfolg der zugehörigen Crowdfundingkampagne auf Indiegogo, die mehr als 160% vom angestrebten Fundingziel einholte. Aktuell befindet sich die erste Kollektion in Produktion. In Kürze werden die Modelle auch im zugehörigen Onlineshop verfügbar sein. Wir sind gespannt!

  • 100% Vegan
  • Preise: ca. 80,00 € – 120,00 €
  • Made in Portugal
Zouri vegane Schuhe

Other Brands  – Vegane Schuhe anderer Marken

Birkenstock Logo

Vegane Sandalen von BIRKENSTOCK

BIRKENSTOCK ist nicht nur der Erfinder des Fußbetts und gehört zu den Top Five der Global Footwear Brands, sondern ist zugleich eine der bekanntesten deutschen Marken weltweit. Mit rund 3.000 Mitarbeitern ist das traditionsreiche Familienunternehmen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1774 zurückreicht, zugleich der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie mit eigenen Produktionsstandorten in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Sachsen. Rund jeder vierte Beschäftigte der Branche arbeitet bei BIRKENSTOCK. inzwischen bietet die Marke auch eine Auswahl an veganen Sandalen und Clogs an. Hergestellt werden die veganen Modelle aus dem extrem leichten und hochflexiblen Ethylen-Vinylacetat (EVA), weicher und atmungsaktiver Mikrofaser sowie Kork.

  • Keine rein vegane Marke, vegane Schuhe in entsprechender Shop-Kategorie
  • Preise: ca. 50,00 € – 80,00 €
  • Versand nach Deutschland kostenfrei
Birkenstock vegane Sandalen Screenshot
Dogo Shoes Logo

Bunte vegane Schuhe von DOGO

DOGO steht für unkonventionelles Design und nachhaltige Produkte. Das Label wurde 2006 in Izmir in der Türkei gegründet und hat seitdem getreu dem Motto „Personalize Your Life“ mehr als 3500 wunderschöne Motive zu allen möglichen Themen entwickelt. Das Label bewegt sich am Puls der Zeit und lässt ständig neue Ideen mit in die Produktion einfließen. Stillstand? Fehlanzeige! Verarbeitet werden die Schuhe aus hochwertigem Kunstleder, Baumwolle und Alcantara, einem auf Polyester und Polyurethan basierenden Mikrofaservliesstoff. Gedruckt wird mit solventfreier Farbe.

  • Alle Schuhe und Taschen sind vegan
  • Preise: ca. 70,00 € – 110,00 €
  • Versand nach Deutschland ab 4,95 € (nach Österreich pauschal 8,90 €)
DOGO vegane Schuhe Screenshot
Dr. Martens vegane Schuhe

Vegane Boots von Dr. Martens

Wer kennt sie nicht, die stylischen Boots der Kultmarke Dr. Martens aus England? Vegane Fans dürfen sich freuen, denn inzwischen gibt es auch einige Modelle ohne Leder. Das Unternehmen „AirWair International“ der Marke Dr. Martens hat sich der sozialen Nachhaltigkeit bei der Produktion der Schuhe verpflichtet und einen ganzen Katalog an Verhaltensregeln für Zulieferer (Supplier Code of Conduct) ausgearbeitet, den du auf der Website einsehen kannst. Als Materialien werden für die veganen Modelle u.a. Synthetikleder, Natur- und Silikonkautschuk sowie PVC verwendet, hier wären ökologischere Alternativen in Zukunft wünschenswert.

  • Keine rein vegane Marke, vegane Schuhe in entsprechender Shop-Kategorie
  • Preise: ca. 150,00 € – 215,00 €
  • Versand nach Deutschland ab 4,95 € (ab 50,00 € Bestellwert kostenfrei)
  • 10% Studentenrabatt
Dr. Martens vegane Boots Screenshot
ekn Footwear Logo

Stylische Sneaker von ekn footwear

ekn footwear sind handgemachte Sneaker aus natürlichen Materialien. Gegründet in Frankfurt am Main produziert das Label seit 2013 Schuhe und Accessoires „handmade in europe from organic materials“. Zusammen mit Größen wie Max Herre, Joy Denalane und Kreativdirektor Mr. Bailey schließt Noel Klein-Reesink mit seinem Label die Lücke zwischen gut hergestellten und stylischen Produkten. Stets das Ziel im Auge, Nachhaltigkeit und Stil kompromisslos zu vereinen, produziert ekn footwear 100% nachhaltig und 100% in Europa. Walking clean in a dirty world! Die veganen Schuhe sind im Shop bequem unter eigener Kategorie zu finden.

  • Keine rein vegane Marke, vegane Schuhe in entsprechender Shop-Kategorie
  • Preise: ca. 100,00 € – 160,00 €
  • Versand nach Deutschland für 5,00 € oder kostenfrei
  • Made in Europe
ekn Footwear Screenshot
Grand Step Shoes Logo

Ökologische Schuhe von Grand Step Shoes

Bereits sehr über 25 Jahren steht Grand Step Shoes für ökologische, hochwertige und bequeme Schuhe. Das Unternehmen mit Sitz in Pirmasens in Rheinland-Pfalz legt Wert auf faire Arbeitsbedingungen und besucht seine Fabriken in Spanien, Slowakei und Vietnam mehrmals im Jahr persönlich. Verwendet werden Materialien wie Bio-Baumwolle, Naturkautschuk sowie Hanf.

  • Keine rein vegane Marke, aktuell sind die Gummistiefel, Espadrilles, Ballerinas sowie Sneaker vegan
  • Preise: ca. 50,00 € – 70,00 €
  • Grand Step Shoes selbst besitzt aktuell keinen Onlineshop
Grand Step Shoes Instagram Screenshot
Natural World Eco Logo

Leichte Sommerschuhe aus Spanien von Natural World Eco

Die Schuhe von Natural World Eco bringen sommerliche Leichtigkeit an deine Füße. Fair hergestellt in Spanien bestehen die Boots und Sneaker aus zertifizierter Bio-Baumwolle, Jute und Naturkautschuk. Die Schuhe enthalten keine schädlichen Stoffe und selbst die Schuhboxen bestehen aus recycelten Kartons.

  • Keine rein vegane Marke, vegane Schuhe in entsprechender Shop-Kategorie
  • Preise: ca. 40,00 € – 50,00 €
  • Natural World Eco selbst liefert aktuell nicht nach Deutschland, über andere Shops sind die Schuhe hier jedoch auch erhältlich
Natural World Eco Screenshot
TOMS Schuhe Logo

Vegane Schuhe von TOMS

Im Jahr 2006 lernte der amerikanische Reisende Blake Mycoskie Kinder in einem Dorf in Argentinien kennen und sah, dass sie keine Schuhe besaßen, um ihre Füße zu schützen. Er wollte ihnen helfen und gründete TOMS®, ein Unternehmen, dass mit jedem Verkauf eines Paars Schuhe einem Kind in Not helfen würde. One for One™ wurde zum Kern der Marke. Inzwischen hat das Label über 60 Millionen Paar neue Schuhe an bedürftige Kinder gespendet. Die veganen Modelle werden aus natürlichem Hanf, Bio-Baumwolle sowie recyceltem Polyester hergestellt. Auch die Schuhkartons werden aus 80% recycelten Verbraucherabfallprodukten hergestellt und mit Soja-Tinte bedruckt. In puncto Sozialstandards setzt sich das Unternehmen zwar kontinuierlich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Förderung der Mitarbeiter ein, eine offizielle Zertifizierung gibt es jedoch aktuell nicht.

  • Keine rein vegane Marke, vegane Schuhe in entsprechender Shop-Kategorie
  • Preise: ca. 30,00 € – 50,00 €
  • Versand kostenfrei innerhalb Deutschlands
TOMS vegane Schuhe Screenshot
Veja vegane Schuhe Logo

Vegane Sneaker von VEJA

Die französische Marke VEJA produziert hochwertige Sneaker für jeden Tag. In Porto Alegre im südlichen Brasilien werden die Schuhe unter Verwendung nachhaltiger Materialien wie recycelten PET-Flaschen und Bio-Baumwolle sowie unter fairen Bedingungen hergestellt. Obwohl es sich bei VEJA um keine rein vegane Marke handelt, gibt es doch eine recht große Auswahl an tierleidfreien Modellen. Neben den Klassikern bietet VEJA auch Sondereditionen mit bunten Designprints oder auch in ungewöhnlichen Farben wie beispielsweise Silber an.  Ein Besuch lohnt sich also.

  • Keine rein vegane Marke, vegane Schuhe in entsprechender Shop-Kategorie
  • Preise: ca. 80,00 € – 100,00 €
  • Versand ab 99,00 € kostenfrei innerhalb der EU
Veja vegane Schuhe Screenshot
vivobarefoot logo

Vegane Barfußschuhe von VIVOBAREFOOT

70% der Gehirninformationen über die Bewegung kommen von den Nerven an deinen Fußsohlen. Je intensiver du den Boden spürst, desto größer ist das Verständnis deines Körpers für seine Umgebung und seine natürlichen Bewegungsabläufe. VIVOBAREFOOT veröffentlichte im Jahr 2004 seinen ersten Barfußschuh und hat sich seitdem in der Welt der Barfußbewegung einen echten Namen gemacht. Von Hochleistungs-Offroad- und Laufschuhen bis zu Arbeits- und Kinderschuhen bietet die Marke Schuhe für die ganze Familie. Die Produkte werden aus nachhaltigen, recycelten und regionalen Materialien unter fairen Bedingungen in Portugal und China gefertigt. Da VIVOBAREFOOT keine rein vegane Marke ist, findest du die veganen Schuhe in der entsprechenden Kategorie im Shop.

  • Keine rein vegane Marke, vegane Schuhe in entsprechender Shop-Kategorie
  • Preise: ca. 80,00 € – 150,00 €
  • Versand nach Deutschland ab 40,00 € kostenfrei
  • 30 Tage Rückgaberecht & kostenfreie Rücksendung
Vivobarefoot Screenshot

Weitere Bezugsquellen für vegane Schuhe

Wie du siehst, gibt es immer mehr Anbieter für vegane Schuhe, die in Sachen Optik ihren konventionellen Verwandten in nichts nachstehen. Neben den genannten Shops lohnt es sich auch, bei diesen Shops mit Vollsortimenten vorbeizuschauen: muso-koroni.com, le-shop-vegan.de*, najoba.de*, grundstoff.net*, greenality.de* oder glore.de*. Welche Marken hast du schon getestet? Welche Shops fehlen noch auf unserer Liste? Wir freuen uns über dein Feedback!

Katja

Nach fünf Jahren als Vegetarierin habe ich im August 2012 den Sprung in ein veganes Leben gewagt. Seitdem hat sich nicht nur der Inhalt meines Kühlschranks maßgeblich geändert, sondern auch sonst eigentlich alles. Von Anfang an war ich fasziniert von der Vielfalt der veganen Produktwelten und den Menschen, die mit voller Leidenschaft dahinter stehen. Als Designerin und Werberin war für mich schnell klar: Ich will der Welt davon erzählen! Veganliebe war geboren. Seit März 2014 berichte ich auf der Plattform von meinen ökofairen Produktentdeckungen, besuche Events und teile Inspirationen für den veganen Lebensstil – denn vegan zu leben bedeutet für mich keinen Verzicht, sondern Bereicherung! Seit Sommer 2017 berichte ich zudem aus dem wunderschönen Portugal!

More Posts - Website

« Ideen für vegane Adventskalender
Vegane Geldbörse von Fritzvold »