Ausbildung zum veganen Ernährungsberater: das Fernstudium von ecodemy

Geschrieben von:

|

Veganer Ernährungsberater als Fernstudium bei ecodemy

Du m√∂chtest Deine Leidenschaft f√ľr die vegane Lebensweise zum Beruf machen oder eine Zusatzqualifikation erlangen? Dann ist die Ausbildung zum veganen Ern√§hrungsberater* von ecodemy genau richtig f√ľr Dich! Die Ausbildung gibt Dir alles an die Hand, was Du brauchst, um andere zum Thema vegane Ern√§hrung zu beraten: Hintergrundwissen zur veganen Ern√§hrung, zu N√§hrstoffen, Verdauung und Biologie sowie alles, was f√ľr die Beratungspraxis wichtig ist. Und das Beste: Als Fernstudium kannst Du die Ausbildung auch optimal neben deinem Job, in Deinem Wunschtempo und v√∂llig ortsunabh√§ngig durchf√ľhren.

Immer mehr Personen wenden sich einer rein veganen Ern√§hrung zu ‚Äď und damit steigt auch der Bedarf an fundiert ausgebildeten veganen Ern√§hrungsberatern. Denn herk√∂mmlichen Ern√§hrungsberatern fehlt leider oftmals die entsprechende Ausbildung, da hier h√§ufig die rein pflanzliche Ern√§hrung eher stiefm√ľtterlich behandelt wird. Eine staatlich anerkannte Ausbildung zum Veganen Ern√§hrungsberater* gibt es in Deutschland derzeit nicht, allerdings ist eine staatliche Anerkennung f√ľr diese T√§tigkeit auch nicht erforderlich. Die Ausbildung zum veganen Ern√§hrungsberater der ecodemy ist durch die Staatliche Zentralstelle f√ľr Fernunterricht (ZFU) gepr√ľft und staatlich zugelassen. F√ľr alle, die sich f√ľr dieses Berufsfeld interessieren, kann sich die Ausbildung speziell zum veganen Ern√§hrungsberater daher absolut lohnen! Das Fernstudium wurde von Experten der veganen Ern√§hrung entwickelt und bietet Dir eine bisher noch nicht dagewesene Kombination aus wissenschaftlich fundiertem Hintergrundwissen und einzigartigem Praxisbezug.

Veganer Ernährungsberater Ausbildung FernstudiumDie Ausbildung zum veganen Ernährungsberater: Wissenschaftliche Inhalte mit hohem Praxisbezug

Die Ausbildung zum veganen Ern√§hrungsberater gliedert sich in f√ľnfzehn verschiedene Themenbereiche. Nach einer Einf√ľhrung erh√§ltst Du Einblicke in die Entwicklungsgeschichte der menschlichen Ern√§hrung, Du lernst die Grundlagen der veganen Ern√§hrung und der Ern√§hrungsberatung. Du besch√§ftigst Dich mit N√§hrstoffen, der menschlichen Verdauung, dem Stoffwechsel und Lebensmitteln im Allgemeinen. Besonders spannend sind √ľbrigens auch die Lerninhalte rund um ern√§hrungsbeeinflussbare Erkrankungen, K√∂rpergewicht, Ern√§hrung in verschiedenen Lebensphasen und Wissen rund um Bewegung, Entspannung und Meditation.

Die Basis der Ausbildungsmaterialien bilden fachlich fundierte, detailreiche Unterrichtsskripte, die regelm√§√üig dem neuesten Stand der Wissenschaft angepasst werden und in der jeweils aktuellsten Fassung f√ľr Dich zum Download bereitstehen. Erg√§nzt werden die Skripte durch Vortragsvideos und ein Webinar. Zus√§tzlich kannst Du Dich in einer einzigartigen Community austauschen und mit Gleichgesinnten vernetzen. Weiterhin erh√§ltst Du Zugriff auf die gro√üe N√§hrstoffdatenbank mit √ľber 15.000 Lebensmitteln. Wenn Du die w√§hrend der Ausbildung erworbene Beratungskompetenz f√ľr Dein berufliches Wirken auf ein noch h√∂heres Niveau bringen m√∂chtest, hast Du des Weiteren die M√∂glichkeit, Dich per Tele-Coaching von einem Profi trainieren zu lassen.

Falls Schulbank oder H√∂rsaal √ľbrigens schon l√§nger hinter Dir liegen, haben wir gute Nachrichten: Die gesamte Ausbildung ist so konzipiert, dass Du ganz entspannt wieder ‚Äělernst zu lernen‚Äú und so problemlos mit dem sich langsam steigernden Schwierigkeitsgrad schritthalten kannst!

ecodemy Ausbildung veganer Ern√§hrungsberater ZertifikatPr√ľfung und Abschluss

Damit Du jederzeit Deine Lernerfolge verfolgen kannst, findest Du in jedem Skript Aufgaben zur Selbstkontrolle plus Musterl√∂sungen. Sobald Du Dich fit genug f√ľhlst, Dein erlerntes Wissen auf eine erste Probe zu stellen, kannst Du nach dem Bearbeiten eines Kapitels einen Multiple-Choice-Test absolvieren. Das Ergebnis erf√§hrst Du sofort und das Kapitel ist damit abgeschlossen.

Sind alle Kapitel von Dir bearbeitet, folgen das Webinar und die Abschlusspr√ľfung. In der Abschlusspr√ľfung erh√§ltst Du f√ľnf Fragen, die Du im Flie√ütext innerhalb von 24 Stunden beantworten musst. Bei Nichtbestehen kannst Du die Pr√ľfung einmalig kostenfrei wiederholen.

Hast Du erfolgreich bestanden, bekommst Du Dein pers√∂nliches Zertifikat. Au√üerdem erh√§ltst Du das markenrechtlich gesch√ľtzte “Veganer Ern√§hrungsberater”-Badge, welches Du auf Deiner Website und Deinen Werbematerialen einsetzen darfst.

F√ľr wen ist die Ausbildung zum veganen Ern√§hrungsberater geeignet?

Prinzipiell richtet sich die Ausbildung an jeden, der sich f√ľr die vegane Ern√§hrung interessiert. Ein mittlerer Schulabschluss wird als Mindestvoraussetzung empfohlen, spezielle Vorkenntnisse sind jedoch nicht zwingend erforderlich. Mitbringen solltest Du in jedem Falle ein gro√ües Interesse an naturwissenschaftlichen und medizinischen Themen. Besonders empfohlen wird die Ausbildung zum veganen Ern√§hrungsberater f√ľr Personen, die bereits im Gesundheits- oder Pr√§ventionsbereich t√§tig sind. Hier kann die Zusatzqualifikation Dein berufliches T√§tigkeitsfeld deutlich erweitern. Bist Du also Yogalehrer, Heilpraktiker, Gesundheitsberater, Fitnesstrainer oder Physiotherapeut lohnt sich diese Ausbildung f√ľr Dich besonders!

Falls Du Dich fragst, ob die Ausbildung f√ľr Dich vielleicht zu schwer, zu leicht, zu umfassend oder nicht umfassend genug sein k√∂nnte, nutze einfach die kostenlose 14-t√§gige Testphase* und mache Dir selbst ein Bild!

Dauer und Kosten der Ausbildung zum veganen Ernährungsberater

Da die Ausbildung zum veganen Ern√§hrungsberater ein Fernstudium ist, kannst Du Dein Lerntempo v√∂llig frei bestimmen. Generell bietet die ecodemy Dir zwei verschiedene Pakete an: ein Standard- und ein Premiumpaket. Beide Pakete sind inhaltlich identisch, unterscheiden sich jedoch in ihrer Ausbildungszeit. W√§hrend das Standardpaket auf f√ľnfzehn Monate Lernzeit ausgelegt ist und Du monatlich ein Kapitel bearbeitest, hast Du in der Premiumvariante die M√∂glichkeit, die Ausbildung in nur f√ľnf Monaten mit drei Kapiteln pro Monat zu absolvieren. Die w√∂chentliche Bearbeitungszeit liegt mit der Standard-Variante bei etwa 10,5 Zeitstunden bzw. 1,5 Zeitstunden pro Tag. Die Gesamtbearbeitungszeit betr√§gt insgesamt ca. 675 Zeitstunden – je nach Vorkenntnissen – und wird auf Deinem Zertifikat ausgewiesen.

In puncto Kosten liegt das Standardpaket bei aktuell 109 ‚ā¨ pro Monat (Gesamt 1635 ‚ā¨), die Du in den f√ľnfzehn Monaten Ausbildungszeit in Raten bezahlst. Das Premiumpaket liegt bei 315 ‚ā¨ pro Monat (Gesamt: 1595 ‚ā¨) in f√ľnf monatlichen Raten. Bei beiden Paketen hast Du 24 Monate Zugriff auf alle Ausbildungsinhalte, die N√§hrstoffdatenbank, Community und vieles mehr. Nach bestandener Ausbildung bekommst Du au√üerdem die M√∂glichkeit, Dich in das Verzeichnis veganer Ern√§hrungsberater eintragen zu lassen, und kannst so direkt von potenziellen Kunden gefunden werden.

Du interessierst Dich f√ľr die Ausbildung zum veganen Ern√§hrungsberater? Dann melde Dich an und teste 14 Tage kostenlos!*

Titelbild: by rawpixel on Unsplash
Collage by Dose Juice on Unsplash

Wie hilfreich war der Beitrag?

Deine Meinung zählt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Stimmen:

Dir hat der Beitrag gefallen?

Dann folge uns doch auch hier:

Schade, dass dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass uns gemeinsam den Beitrag verbessern.

Vorheriger Beitrag
Woman of Vegan: Vegane Shirts mit starker Botschaft
Nächster Beitrag
Vegane Messen & Events

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte f√ľllen Sie dieses Feld aus
Bitte f√ľllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine g√ľltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m√ľssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Men√ľ